Lesen

Welche Musik höre ich am liebsten ….

22. November 2017

Was für Musik höre ich? Was mag ich gerne hören? Das erzähle ich euch in dem Beitrag. 🙂 Schaut mal rein.

Darauf gekommen mal zu erzählen was ich gerne höre bin ich, weil der nette Herr Valo heute Birthday hat (Happy Birthday beziehungsweise hyvää syntymäpäivää / onnittelut syntymäpäivänäsi 😀 ) und ich gemerkt habe, dass ich noch nirgendwo erzählt habe, was ich für Musik höre.

Es ist eigentlich ganz einfach und dann wieder ganz kompliziert das einzuordnen. Aber, macht euch einfach selber ein Bild davon. 😉

Nicht wundern, ich habe mein Spotify auf finnisch gestellt. 😉

Michael Jackson

Michael jackson - musik

Mit Michael Jackson hat meine Vorliebe für Musik richtig angefangen und hält nach wie vor an. Das Album „Scream“ habe ich in meiner Spotify Playliste seit einiger Zeit. Und, einige Lieder von „Xscape“ fand ich ebenfalls gut. Aber, viele der neueren Sachen find ich nicht soooooo gut. Sie sind ok, aber nicht mehr nicht. Mein liebstes Album ist „Dangerous“, nicht nur von Michael Jackson, sondern generell. Ansonsten natürlich „Bad“ und „Thriller“ sind gute Alben.

HIM

him - musik

Als meine liebste Band würde ich definitiv HIM nennen. Vor über siebzehn Jahren habe ich angefangen sie zu hören. Mit „Right here in my Arms“ habe ich angefangen sie zu mögen. Zwischenzeitlich habe ich sie was weniger im Ohr gehabt, aber seid über einem Jahr sind sie wieder Stammgast in meinen Playlisten. Mein liebstes Album ist wahrscheinlich „Razorblade Romance“, aber ich mag auch viele Lieder von „Greatest Lovesongs“. Auch einige neuere Lieder sind nicht schlecht. Aber zwischenzeitlich fand ich einige ihrer Lieder eher naja. Villes eigenen Sachen mag ich ebenfalls ganz gerne. 🙂

The 69 Eyes

69eyes - musik

Das Album „Blessed be“ gehört für mich ebenfalls zu den besten Alben, welche es generell gibt. Nach „Dangerous“ das allerbeste Album. Zum Beispiel „Framed in Blood“ könnte ich in Dauerschleife hören. Jyrkis Stimme klingt gerade bei älteren Sachen richtig gut. Viele neuere Sachen mag ich nicht unbedingt. Das Album „Paris kills“ war noch ok. Aber danach war es eher naja …. Jyrki hat ja mittlerweile einen eigenen Longplayer rausgebracht, den ich aber tatsächlich noch nicht ganz gehört habe.

Cheek

cheek - musik

Auch wenn man bei dem Namen einen englischen Künstler vermuten könnte, handelt es sich hierbei um einen finnischen Rapper. Ja, genau, jemand der Hip Hop macht. Eigentlich eine Musikrichtung welche ich überhaupt nicht mag, aber in dem Fall höre ich ihn echt super gerne. Das Album „Kuka muu muka“ (frei übersetzt soviel wie: wer denn sonst) finde ich schon sehr gut. Lieder anderer Alben gefallen mir aber ebenfalls.

Profeetat

profeetat - Musik

Wenn wir schon bei Cheek sind, darf ich Profetaat nicht vernachlässigen. In dem Projekt hat sich Jare (wie er richtig heißt) mit Elastiken zusammen getan. Sie haben schon eine Reihe an Liedern veröffentlicht, welche sie nun zu einem Album zusammengefasst haben. Kann man sich auf jeden Fall ebenfalls gut anhören. Es ist zwar alles auf finnisch, aber das macht dem ganzen nichts. 🙂

Selena Gomez

Selena Gomez - Musik

Ganz aus dem Ganzen springt da Selena Gomez. Ich mag ihre Musik und ihre Persönlichkeit. Gerade auch das Album „Revival“ war sehr gut. Und ihre neueren Lieder mag ich ebenfalls. Eigentlich höre ich sie schon seit ca. acht Jahren, aber ich finde ihre neueren Sachen schon fast besser als ihre alten Sachen. Wobei ich glaube das ich „The heart wants what it wants“ am liebsten mag.

Justin Bieber

Justin Bieber - Musik

*haha* Ich trau mich fast gar nicht das zu schreiben, weil er noch weniger in meine Musikrichtungen passt. Früher habe ich seine Musik gar nicht gemocht und war eher genervt. Aber seit „Purpose“, was ich gerne mag, höre ich seine neuen Sachen gerne.

Marilyn Manson

Marilyn Manson - musik

Hmmmmmm …. Ja, den höre ich eigentlich auch ganz gerne. Aber dann auch nur alte Sachen. Mit den neueren Sachen werd ich nicht richtig warm. Mein Lieblingsalbum ist „Holy Wood“. Und mein Lieblingslied inklusive Video ist „Tainted Love“, auch wenn es nur ein Cover ist. Aber seine Version mag ich schon ganz gerne.

Was ich sonst für Musik höre?

metal - Musik

Meist Musik aus Bereichen Industrial / EBM, Gothic und Metal. Gerade wieder gerne Dimmu Borgir zum Beispiel. Naja und dann alte Sachen von Feindflug und Combichrist. Ganz selten höre ich mal mittelalterliche Musik. Ansonsten ganz viel finnische Musik, zum Beispiel Uniklubi oder Jonne Aaron.

finnische Musik

*Disclaimer: Auch wenn einige Bands eine etwas, nennen wir es mal, nicht konforme Meinung haben, bedeutet es nicht, dass ich sie 100% mit denen teile. Ich mag halt nur deren Musik gerne.
*Disclaimer2: Ich wurde nicht für den Beitrag bezahlt und es gibt keine Kooperationen. Den Beitrag habe ich geschrieben, weil ich es möchte und es ist meine Meinung.

goth Musik

Und nun seid ihr dran. Erzählt mir, was ihre gerne hört. Eventuell haben wir ja gemeinsame
Lieblingsmusik? Oder, so überhaupt gar nicht.

😉

Weiterführende Links:

Spotify: *klick*
Meine Meinung über Spotify: *klick*
Seite von Michael Jackson: *klick*
Seite von HIM: *klick*
Seite von The 69 Eyes: *klick*
Seite von Cheek: https://www.instagram.com/cheekofficial/
Seite von Profeetat: *klick*
Seite von Selena Gomez: *klick*
Seite von Justin Bieber: *klick*
Seite von Marilyn Manson: *klick*

0 Personen mögen den Beitrag

Das könnte dich ebenfalls interessieren:

Neue Kamera …. Ich hab mir meine erste eigene Kamera gekauft. Aber was genau für eine? Bisher habe ich entweder übers Handy oder mit einer Canon 7DMarkII von der SAE Bilder gemacht. Nachdem meine Bilder von dem Podcast Bericht echt nicht gut waren, war mir k...
Meine Woche (8) Willkommen zu meiner Woche Nummer 8! Was war in der vorigen Woche und was steht für nächste Woche an? Montag war ich in der SAE und habe schonmal etwas recherchiert für meine Videoreportage. Außerdem habe ich schonmal angefangen E-Mails und Te...
Meine Woche (7) Willkommen zu meiner Woche Nummer 7! Was war in der vorigen Woche und was steht für nächste Woche an? Montag hatten wir ein Meet the Professionals zu dem Thema Screendesign. Das war sehr spannend. Wenn ihr mehr darüber erfahren wollt, könnt ih...
Meine Woche (1) Ich habe mir eine Rubrik für meinen Blog überlegt. Jeden Sonntag soll ein kleiner Bericht darüber erscheinen, was in der Woche alles in Uni war, mit Links, wenn ich darüber etwas geschrieben habe, und mit einem Ausblick, was in der nächsten Woche ans...

Flattr this!

  1. Sehr gemischter Geschmack. Gefällt mir super 😀
    Ich höre selbst finnische Musik, den EBM/Industrial Goth Kram, den du aufgelistet hast und vieles mehr.
    Die meisten Künstler kenne ich tatsächlich sogar. Konnte mich in fast allem wieder finden! 🙂

    Liebe Grüße aus Singapur!
    Michelle <3
    ikindalikemusic.wordpress.com

    1. Hallo Michelle,

      vielen lieben Dank für dein Kommentar. Das freut mich, dass es jemanden gibt, der einen ähnlichen Musikgeschmack hat. 🙂 Hast du eventuell einen Geheimtipp was finnische Musik angeht? Bin da immer sehr offen für neue Vorschläge. 😉

      Viele Grüße nach Singapur,

      Yvonne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge